MENÜ
Logo Pflegeakademie Niederrhein
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Psychosoziale Beratung und Gesprächsführung in der Pflege
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
NEU im Programm: "Pain Nurse"
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Individuelle Lösungen für jede Einrichtung sind unsere Stärke!
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Palliativ Care Ausbildung Termine für 2017 sind da
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Wünschen Sie für sich eine persönliche Beratung? Machen Sie sich auf den Weg und vereinbaren Sie einen Termin mit Frau Heike Senge, Psychosoziale Beraterin
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Ab 2015 sind wir von der IHK Mittlerer Niederrhein als Praktikumsstelle zugelassen.
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Fachtherapeut ICW informieren Sie sich

Palliativ Care

ReFresher Kurs - Aromaöl - Therapie in der Palliativ-Pflege

Die Aromatherapie gehört zu den ältesten Therapieformen der Menschen und ist eine ganzheitliche, besonders sanft wirkende Behandlungsform. Das Wirkspektrum der ätherischen Öle ist breit gefächert: so können mit Aromen nicht nur gezielt Stimmungen, wie z.B. Ängste oder depressive Verstimmungen, positiv beeinflusst werden, sondern ätherische Öle wirken auch nachweislich bei körperlichen Symptomen wie z.B. Schmerzen oder fördern die Wundheilung. Somit eignen sich Aromen insbesondere für den Einsatz in der Pflege.


Das Seminar zeichnet sich durch eine Mischung aus Wissensvermittlung und Praxisanteilen aus. Die Seminarteilnehmer werden nicht nur verschiedene gut für die Pflege und palliative Pflege geeignete ätherische Öle und fette Öle kennenlernen, sondern auch Rezepturen und Einsatzmöglichkeiten im Pflegealltag. Im Praxisteil wird die Durchführung von einfachen Massagen am Patienten vermittelt.

Hier erhalten Sie alle Informationen zu den Inhalten. PDF ReFresher Palliativ Care

"Hilfe im Sterben ist ein Gebot der Menschlichkeit"

Hermann Gröhe

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe:

 "Schwerkranken Menschen Hilfe im Sterben zu bieten ist ein Gebot der Menschlichkeit. Dazu gehört jegliche medizinische, pflegerische, psychologische und seelsorgliche Hilfe, die einen Menschen in der letzten Lebensphase begleitet. Diese Hilfe muss in ganz Deutschland ausgebaut werden. Deshalb stärken wir die Hospiz- und Palliativversorgung überall dort, wo Menschen ihre letzte Lebensphase verbringen – sei es zu Hause, im Krankenhaus, im Pflegeheim oder im Hospiz. Zugleich verbessern wir die Information und Beratung, damit Hilfsangebote besser bekannt werden. Denn jeder soll die Gewissheit haben, am Lebensende gut betreut und versorgt zu werden."

Wir haben dies als Auftrag verstanden und aus diesem Grund die Basisausbildung Palliativ Care mit ins Programm genommen.

Unser Kurskonzept lehnt sich inhaltlich vollständig an das anerkannte "Basiscurriculum Palliative Care - Fortbildung für Pflegende“  von Martina Kern, Monika Müller, Klaus Aurnhammer und ist durch die Zertifizierungsstelle Bonn anerkannt.

Mit Frau Manuela Galgan unterstützt uns eine langjährig anerkannte Kursleiterin.

Den vorläufigen Stundenplan können Sie hier als PDF herunterladen.Stundenplan Palliativ Care



Termin
laufender Kurs 2016: 14.11- 18.11.2016
Kurs 2017: 20.–24.02.2017, 24.–28.04.2017, 28.08.–01.09. 2017, 06.–10.11.2017
ReFresher: 11.10.2017 9.00 - 16.30 Uhr
Kosten
1950€ netto inkl. Tagesverpflegung
ReFresher: 180,00 inklusive Vollpension (ohne Hotelkosten) zzgl. Mwst. (19%)
Ort
Pflegeakademie Niederrhein
Jetzt anmelden

Breaking News

Rezertifizierungstermine
Themen 2016/2017 06.12.2016 Assessment in der Wundversorgung 2016-R-286 07.02.2017 [...] weiterlesen
Palliativ Care
ReFresher Kurs - Aromaöl - Therapie in der Palliativ-Pflege Die Aromatherapie gehört zu d [...] weiterlesen
ICW Basiskurse - Wundexperte nach ICW
Neues Curriculum und neue zugelassene Berufsgruppen Heute möchten wir Sie über einige Ver [...] weiterlesen