MENÜ
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Coaching, Supervision, psychosoziale Beratung
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Qualifizieren Sie sich zum Pflegetherapeuten Wunde ICW
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Unternehmens- und Personalentwicklung - wir unterstützen und begleiten Sie
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Lassen Sie sich beraten
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Wir sind von der IHK Mittlerer Niederrhein als Praktikumsstelle zugelassen.
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Fachtherapeut Wunde nach ICW
Beratung. Fortbildung. Qualifizierung.
Individuelle Angebote für Ihre Einrichtung

Praxisgeschichten rund um das diabetische Fußsyndrom

Programmablauf

09:00 - 09:45

Begrüßung L&R

Anschließend:

  • Einführung in den Tag
  • Selbstpflegemanagement - Wege aus dem Dilemma "Wissen heißt nicht können" (1UE)

Heike Senge

fachliche Leitung

09:45 - 11:30

Ohne Debridement keine Heilung (2UE)

(Pause 10:30 - 10:45)

Anita Mysor

zert. Wundmanagerin ZWM®

cert §64 GuKG

11:30 - 15:00

Thema Polyneuropathie

(Pause 12:30 - 13:30)

Dr. med. Glockemann

Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie

Initiator des Wundzentrums Hannover

15:00 - 15:15 Pause
15:15 - 16:45 Filztechnik als Ziel des geschützten Gehens (2UE)

Dr. med. Hochlenert

Facharzt f. Innere Medizin, Diabetologe DDG und Äk



Termin
04.12.2019 Le Meridian Grand Hotel Nürnberg, Kurs-Nr.: 2019-R-928
Kosten
65,00 € inkl. MwSt.
Ort
siehe Termin
Uhrzeit/Dauer
09:00 - 16:45
Jetzt anmelden

Breaking News

Schmerz quält – das muss nicht sein
Ein gezieltes, sorgfältiges Schmerz-Management kann die Lage vieler Patienten in ihrer Rekonval [...] weiterlesen
Pflegetherapeut Wunde ICW
Im Dezember 2019 beginnt der Aufbaukurs "Pflegetherapeut Wunde ICW". Der Kurs wird von der ICW ev [...] weiterlesen
Winterakademie 2019
Heike Senge ist eine der Referentinnen der diesjährigen Winterakademie (PWG Seminare, Prof. D [...] weiterlesen